Auftritt bei der Ethiktagung

Im Dezember kommen in der Evangelischen Akademie in Loccum die Größen der deutschen evangelischen Ethik zusammen und diskutieren über die Frage „Was ist eigentlich normal?“

Nicht nur dass psychische Phänomene/Erkrankungen/Störungen ethisch relevant sind, insbesondere beim Thema krank oder nicht krank stellt sich die Frage nach dem Normalen.

Deshalb gibt es wohl kaum einen besseren Ort als diese Tagung, um die Premiere unserer Borderline-Performance zu feiern! Wir treten am Samstagabend um 20 Uhr auf, das Programm der Tagung findet ihr hier.

Ansonsten hat Katharina am Sonntag ihre Theaterpredigt anlässlich des 80. Todesjahres von Ernst Barlach gehalten. Barlach hat nämlich nicht nur Skulpturen geschaffen, sondern auch Dramen geschrieben und wir haben zusammen mit drei Freunden sein Stück „Die Gute Zeit“ inszeniert.

Fotos folgen, außerdem haben wir die Predigt auch aufgezeichnet, es gibt also womöglich bald zusätzlich ein kleines Video!

Auch alleine Künstler

Espresso(andacht)
Espressoandacht

Unsere Seite heißt ja Theoskop.com und das ist, was wir gemeinsam sind: Das Theoskop.

Aber wir, Katharina und Victor, machen auch jeder für sich Texte, Musik, Projekte, Andachten, Predigten. Diese haben wir in letzter Zeit ganz sporadisch veröffentlicht, es lässt sich aber schon ein bisschen was begutachten.

Katharina hat vor kurzem beispielsweise eine Espresso-Andacht veröffentlicht. Kurz, intensiv, aufrüttelnd. Und Victor hat ein neues Lied hochgeladen für seine Frau, weil er im Mai geheiratet hat und immer noch ganz verliebt ist. Weiterlesen „Auch alleine Künstler“